Über mich

Mein Name ist Hervé Jeanne. Ich bin professioneller Bassist (Kontrabass, E-Bass) und Tonstudiobetreiber.

 

Biografie

Hervé Jeanne (geboren 1972 in Luxemburg), entdeckte mit 13 Jahren den E-Bass für sich. Seinen ersten Unterricht bekam er am luxemburgischen Konservatorium bei Rom Heck. Während eines Workshops bei Hans J. Kullock im Jahr 1986 beschloss er die Musik zum Beruf zu machen. Nach dem Abitur zog Hervé Jeanne nach Hannover und studierte dort Kontrabass bei Detlev Beier. Seine Diplomarbeit schrieb er über Niels-Henning Ørsted Pedersen. Nach seinem Studium reiste er regelmäßig nach New York, wo er Masterclasses von Legenden wie Ray Brown, Dave Holland und Eddie Gomez besuchte. 

Bereits während seines Studiums etablierte er sich als gefragter Sideman. Er war zwölf Jahre lang der feste Bassist in der Band von Roger Cicero. Darüberhinaus ist Hervé Jeanne mit Künstlern wie den New York Voices, Bill Ramsey, Ack van Rooyen und vielen anderen aufgetreten.

Seit 2012 betreibt Hervé Jeanne sein eigenes Tonstudio (www.d-room.de), welches auf Aufnahmen von Jazz und akustische Musik spezialisiert ist.

Zusätzlich zu seinen Aktivitäten als Musiker ist Hervé Redakteur und Fotograf für die Zeitschrift Bass Professor.

 

Credits

Ack van Rooyen, After Hours / Stephan Abel, Babett van Veen, Bill Ramsey, Dean Bowman, Deutsches Filmorchester Babelsberg, Don Braden, Gene “Mighty Flea” Conners, Gitte Haenning, Glenn Miller Orchestra, Juliano Rossi, Ken Norris, Lutz Krajenski Big Band, Marcia Bittencourt, NDR Pops Orchestra, New York Voices, Peter Petrel, Rhonda Ross, Rodney Kendrick, Roger Cicero, Sascha, Stevie Woods, Udo Jürgens, Xavier Naidoo, Yvonne Catterfeld…

 

Kontrabass Vermietung

Sie brauchen einen Kontrabass für ein Konzert? Ich vermiete meine Kontrabässe für gastierende Musiker. Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.